Januar/Februar

Time flies – schnell und zuverlässig! Musikalisch als auch privat bin ich in den Monaten Januar und Februar voll eingebunden gewesen, bzw. bin es noch immer und komme erst jetzt zu dem lang ersehnten Webseiten Update. Wenigstens ist euch der Jahresrückblick erspart geblieben.

(Foto: Heidi Lühr)

Aber was war bis jetzt los und was kommt noch?

Gleich zweimal hatte ich im Januar das Vergnügen mit den Jazz Lips zu spielen.
Mindestens ein weiterer Vertretungsgig bei den Lippen folgt noch in diesem Jahr.

Seit kurzem spiele ich immer mal wieder mit der neuen Band MadMenRock. Ein paar eigene Songs, Rock’n’Roll-ige Cover Stücke und jede Menge Spass machen die Auftritte zu einem Erlebnis für das Publikum.

Ausserdem gab es schon zwei Auftritte mit Jumpin Jelly und eine Aufnahmesession mit Braun’s Chocolate.

Ein Highlight war auch der Auftritt mit der SwingING. BigBand der TU Harburg, feat. Ken Norris. Ken hat das Publikum als auch die Band mit seiner Stimme begeistert.

Am 29.2. folgt noch ein Auftritt mit Shreveport Rhythm im Cotton Club, auf den ich mich schon sehr freue – ich hoffe wir sehen uns dort!

Neben weiteren Auftritten von Shreveport Rhythm und Jumpin Jelly kommen ab März dann auch wieder Auftritte mit Bun-Jon & The Big Jive und Dennis Durant dazu.

Auch wenn es noch etwas dauert, aber auch Auftritte mit ROCKSIN wird es in diesem Jahr wieder geben.

Details zu den Terminen findet ihr HIER

Stay Tuned
Matthias